Follow:
Uncategorized

Der Versatile Blogger Award

versatile-blogger-award

Bitte was? Wenn das eure erste Reaktion war, seid ihr in guter Gesellschaft. Ich musste mich auch erst mal schlau googeln.

Katja von Home is where the boys are hat mich für den Award nominiert, ich fühle mich geehrt und hab mich sehr gefreut (musste aber kurz noch mal recherchieren, was genau es damit nun auf sich hat :-)). Der Award feiert die Vielfältigkeit der Bloggerlandschaft. Man erfährt sieben Dinge über den nominierten Blogger und entdeckt nebenbei möglicherweise den einen oder anderen noch unbekannten und spannenden neuen Blogs.

Als letzte blogmäßige Amtshandlung im Jahr 2016 kommen hier also sieben Dinge, die man über mich wissen kann (aber nicht muss).

1. Ich wollte nie im Ruhrgebiet leben. Vor sieben Jahren bin ich trotzdem hergezogen und hab mich heftig in die Region verknallt (mittlerweile wohne ich strenggenommen nicht mehr im Ruhrgebiet, aber immerhin noch in Sichtweite).

2. Klassischer Strandurlaub langweilt mich nach spätestens drei Tagen.

3. Ich liebe nutzloses Wissen und skurrile Fakten.

4. Wenn ich etwas Neues lernen will, kaufe ich mir als erstes ein Buch zum Thema. (Vegetarisch kochen? Gebt mir ein Buch. Bodenfliesen verlegen? Gebt mir ein Buch. Gärtnern? Gebt mir ein Buch …)

5. Ich kann Klavier spielen, aber ich mache es viel zu selten.

6. Spontane Ideen schreibe ich mir oft auf kleine Schmierzettel. Die packe ich in meinen Planer. Dort bleiben sie aber meistens nicht, deswegen habe ich immer gefühlte 50 Zettel mit Notizen in der Handtasche.

7. Ich liebe Spaziergänge im Wald. Das ist für mich totale Entspannung.

Nun darf ich weitere Blogs für den Award nominieren (theoretisch fünfzehn, geworden sind es spontan elf, aber wir sind ja alle flexibel). Dabei habe ich mich ganz vom Thema Vielfältigkeit leiten lassen.

Deichdeern

Kreatives Kopfchaos

100 Lieblingsstücke

Barfuss im November

Glasgeflüster

Schnippschnack

Tante TeX textet

Mach ich mir

Frau Frieda

Dekoelement

Heiterwerden

Viele Grüße
Anne

Share on
Previous Post Next Post

Das könnte dich auch interessieren:

2 Comments

  • Reply Reana

    Huch, ich sehe erst jetzt, dass du mich nominiert hast! Ganz lieben Dank!

    17. Januar 2017 at 21:27
  • Reply Versatile Blogger Award | Kreatives Kopfchaos

    […] über einen Award, nämlich über den „Versatile Blogger Award“. Die liebe Anne von heiter & hurtig hat mich nominiert und ich freue mich sehr. Zuerst kommen sieben Dinge, die man über mich wissen […]

    21. Januar 2017 at 14:35
  • Leave a Reply